Wissenswertes

 

Burgerstein-Produkte:
Qualität ist kein Zufall!


Die Burgerstein GmbH - eine 100 % Tochter des unabhängigen Schweizer Familienunternehmens - wurde 1972 gegründet und steht für:

 

  • Höchste Qualität
     
  • Hohe Bioverfügbarkeit
     
  • Optimale Zusammensetzungen

  • Gute Darreichungsformen
    • Tabletten
    • Kapseln
    • Toffees
    • Lutschtabletten
    • Pulver
       
  • Orthomolekulare Medizin
    • Ohne künstliche Aromen
    • Ohne künstliche Farbstoffe
    • Ohne künstliche Konservierung
    • Ohne Gentechnik

Durch eine stetige Weiterentwicklung der Rezepturen, werden und sind schon viele Produkte für Vegetarier und Veganer geeignet. 


Produktentwicklung und Herstellung:
ehrliche Produkte mit einem evidenzbasierten Nutzen für unsere Kunden.

Die Wirkstoff-Rezepturen der Burgerstein-Produkte werden in der Schweiz von erfahrenen, hauseigenen Wissenschaftlern entwickelt. Dabei steht der wissenschaftlich belegbare Nutzen des Produktes für den Kunden stets im Vordergrund.

Burgerstein steht für ehrliche Produkte. Die Zusammensetzung wird durch die wissenschaftliche Evidenz, nicht durch Marketing-Überlegungen geprägt. Die Produktion der Burgerstein-Präparate erfolgt in Zusammenarbeit mit hochspezialisierten Lohnherstellern im In- und Ausland. Diese stellen die Produkte in verschiedenen Darreichungsformen (Tabletten, Kapseln, Pulver, Flüssigkeiten) nach orthomolekularen Qualitäts-Kriterien, die von Burgerstein genau vorgegeben werden, her.

Die Herstellungsbedingungen werden an die Eigenschaften der Inhaltsstoffe angepasst: Empfindlichkeit gegenüber Sauerstoff, Feuchtigkeit, Licht usw.

Beinahe alle Burgerstein-Produkte werden direkt in den eigenen GMP-zertifizierten Räumlichkeiten in Dosen abgefüllt, etikettiert und allenfalls mit einer Faltschachtel versehen. Ausnahmen bestehen bei Produkten, die aus Stabilitätsgründen in Blister abgefüllt werden müssen – sowie bei flüssigen Darreichungsformen. Vor der Freigabe wird das Produkt nochmals einer eingehenden Qualitätskontrolle unterzogen. Die verwendete Galenik und Darreichungsform gewährleistet eine optimale Stabilität des Produkts


Die sorgfältige Auswahl der Rohstoffe gewährleistet eine hohe Qualität:
Die Kriterien.

  • Hohe Reinheit und Physiologie
  • Hohe Bioverfügbarkeit (Verwertbarkeit) der eingesetzten Wirkstoffe
  • Maximale Verträglichkeit
  • Hypoallergenität
  • Orthomolekulare Qualität, d.h. es kommen nur Substanzen zur Verwendung, die von Natur aus im Körper oder in der Nahrung vorkommen und für die Gesundheit erforderlich oder dienlich sind.
  • Sorgfältige Auswahl von sekundären Pflanzenstoffen und Pflanzenextrakten verwendet, die bereits in Studien erfolgreich eingesetzt wurden.
  • Arzneibuchqualität oder gleichwertig
  • Prüfung auf Schwermetalle, Umweltgifte, Lösungsmittel oder andere mögliche herstellungsbedingte Verunreinigungen.
  • Umweltgerechter An- und Abbau (z.B. Verzicht auf Palmöl)
  • Nachhaltigkeit (z.B. Fischöle)
  • Prüfung auf Vorliegen von gentechnisch veränderten Organismen
  • Menschenwürde (Anbau, Handel)


Hilfsstoffe

Hilfsstoffe nur so viel wie nötig, mit den Schwerpunkten auf:

  • Physiologie und Verträglichkeit
  • die verwendeten Hilfsstoffe gewährleisten eine optimale Qualität und schützen die empfindlichen Mikronährstoffe auch nach dem Öffnen des Behältnisses bis zum Verfallsdatum vor dem Einfluss von Sauerstoff, Licht und Feuchtigkeit.
  • Die eingesetzten, resorbierbaren Hilfsstoffe werden nach orthomolekularen Kriterien ausgewählt, d.h. es kommen nur Substanzen zur Verwendung, die von Natur aus im Körper oder in der Nahrung vorkommen und die für die Gesundheit erforderlich oder dienlich sind.
  • Sicherheit
  • optimaler Kundennutzen
  • Burgerstein-Produkte sind „frei von“
    • künstlichen Farbstoffen
    • künstlichen Süßstoffen
    • künstlichen Konservierungsmitteln
    • künstlichen Aromastoffen
    • Gluten, Weizen
    • Doping-relevanten Substanzen
    • Alkohol

Burgerstein-Produkte:
Wir betreiben Aufwand für die Qualität.

  • Untersuchung der Qualität des Endprodukts durch akkreditierte, externe, unabhängige Labors
  • Stabilitätstests bereits vor der Markteinführung
  • Gehaltsanalysen nach der Produktion
  • Gehaltsanalysen während und am Ende der Laufzeit des Präparates
  • Kontrolle des Tabletten- oder Kapsel-Gewichtes, der Tabletten-Härte, der Zerfallszeit von Tabletten oder Kapseln.
  • Mikrobiologische Untersuchungen

Deklaration (Etikette, Packung):
Was darauf steht, ist auch drin – und was drin ist, steht auch drauf.

  • Für Burgerstein ist es selbstverständlich, dass alle verwendeten Wirk- und Hilfsstoffe vollständig und korrekt deklariert werden.
  • Die Wirksamkeit von Burgerstein-Produkten wird in Studien wissenschaftlich untersucht
    • Burgerstein stellt seit Jahren seine Produkte regelmäßig internationalen Forschungsteams (Universitäten, Kliniken usw.) für die Durchführung von Studien zur Verfügung. Die Ergebnisse werden in renommierten internationalen Fachzeitschriften publiziert.
    • Laufende Forschungsprojekte in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich

Langjähriges Vertrauen in Burgerstein-Produkte.

  • Sowohl die Fachleute, als auch die Konsumenten bringen den Burgerstein-Produkten ein großes Vertrauen entgegen.
  • Burgerstein wurde von den Endverbrauchern bereits zum 10. Mal mit dem Preis „Most Trusted Brand“ (Reader’s Digest) ausgezeichnet.
  • Viele bekannte Spitzensportler vertrauen Burgerstein-Produkten seit Jahren. Dazu gehören:
    • Swiss Ski, Nationalmannschaften (alpin, nordisch)
    • Triathlon-Nationalmannschaft
    • Rapperswil-Jona Lakers (Eishockey)
    • unzählige Einzelsportler